... No No No ...
-->

Jahaa die Liebe.. durfte ich auch schon erleben

 

DeNniS: Hrhr jaja.. der Dennis.. meine erste große Liebe. 1 1/2 Jahre hat er es mit mir ausgehalten, kaum zu glauben wenn ich jetzt drüber nachdenke. Ich verdanke ihm mein Leben und dafür bin ich ihm unglaublich dankbar. Die Beziehung an sich war eigentlich immer harmonisch, nur durch die kleinigkeiten wollte es am Ende nicht mehr so wirklich klappen.. Vielleicht waren wir auch einfach zu sehr aufeinander eingespielt..

Leider kannst er heute keinen normalen Kontakt mehr zu mir aufbauen, scheinbar ist der schmerz der Trennung bei ihm zu groß, das er es nicht ertragen kann mit mir zu reden, nun gut, jedem das seine, ich wünsche ihm ein schönes Leben, auch wenn der ende unserer Beziehung katastrophal war, er hat es verdient.

 

SeBasTian: Jaaa was soll ich zu ihm sagen, lang war es ja nicht, angefangen im Dezember 06 und aufgehört im Februar 07. Alles ging total schnell bei uns, kennengelernt in nem Forum, die nächte mit chatten verbracht und auf einmal von einem auf den anderen Tag trafen wir uns spontan. Am ersten tag schon lehnte er sich an mir an, wir verschwanden in mein Bett, den ersten Kuss gab es auch gleich mit und gekuschelt haben wir ebenfalls, es hat ihm wohl genauso viel angst gemacht wie mir, immer mal wieder Funkstille, aber zu Silvester und zu meinem Geburtstag ist er gekommen. Leider hat er Stunden von mir entfernt studiert und unser Kontakt verflüchtigte sich einfach, dazu kam mit sicherheit unsere psychischen Probleme, unsere  ängste, einfach das wir für eine Liebe keinen platz hatten. Trotz allem, es war schön.. komisch nur das an unserem letzten Abend als du gegangen bist ich genau wusste das du nicht wieder kommst... naja, auch dir wünsche ich ein schönes Leben, und ich hoffe das du dein Leben in den griff bekommst <3 

 SamB: wäääh über ihn würde ich am liebsten garnichts schreiben.. Beziehung hab ich mit ihm keine, aber er nimmt in der Kategorie LoVe ziemlich viel platz ein..

Ich könnte ihn ja hassen.. Er behandelt mich wie eine gute Freundin, erzählt mir alles mögliche, auch wenn er  probleme mit seiner besten Freundin hat die er zufällig auch noch über alles liebt obwohl sie ihn nicht mal ansatzweise attraktiv findet. Ich höre mir alles an und versuche mir nichts anmerken zu lassen.. denn lieber so einen Kontakt zu ihm haben als garkeinen. Dann telefonieren wir zusammen und es ist eigentlich so schön.. ich habe so viel spaß mit ihm, nur mehr als Freundschaft ist bei ihm wohl nicht, allein schon wegen der entfernung.. 4 Stunden fahrt ist für ihn wohl das größte Argument um mich nicht zu lieben 

Ach ich weiß auch nicht, auch wenn er mir so weh tut, ich bin ihm nicht böse.. weil.. sowas hält man halt durch.. wenn man LIEBT... 


PeRsoNaL


Feelings About Questions Love Important Person Friends

sTuFF


Brief Sprüche

Credits


Design Host






Gratis bloggen bei
myblog.de